lerntechniken.info          

Weihnachtsrezept – eine Beilage – Selleriepüree

Weihnachten

Rezept

Welche Rolle Kochen und Essen für das Lernen spielt – für mich eine ganz große. Kochen und Essen ist für mich die Abwechslung vom Lernen und zugleich die Belohnung.

Zu Weihnachten möchte ich nun hier  auf ein Rezept hinweisen, dass mich zuerst erstaunt hat und dann beim Ausprobieren begeistert hat.

Es handelt sich um: Selleriepüree
Quelle: http://www.daserste.de/cmspix/moma/pdf/10.12.10_Gotes_Weihnachtsmenü.PDF

1 Knolle Sellerie – ca. 1kg
Das Grüne wegschneiden. Nur abwaschen. Mit Alufolie komplett umwickeln.
2 Stunden bei 200 Grad in den vorgeheizten Backofen
Dann herausholen, Schale abschälen, die Sellerie in kleine Stücke schneiden und pürieren.
Original: Viel Butter dazu.
Abwandlung von mir: 2-3 Esslöffel Creme Legere, Chili, Estragonessig
Super Lecker.
Auch fertig zum Einfrieren geeignet (ich stecke gleich 2-3 Knollen in den Backofen, das rechnet sich).

Viel Erfolg!
Ihr
Werner Heister

Leave a Response