lerntechniken.info          

Die Learnline – eine alte Kamelle?

(c) Dipl.-Kfm Dipl.-Theol. Peter PlaumannDie Learnline – siehe auch hier – wurde offenbar schon zu „Urzeiten“ im Karneval genutzt – ist quasi also eine olle, aber dolle Kamelle. Helmut Frangenberg schreibt in seinem Buch über Hans Süpper auf der Seite 23:

„Vater Süpper tippte in großer Schrift die Liedtexte auf DIN-A4-Blätter, klebte sie auf Pappkarton und hängte sie in der Wohnung an Haken, sodass seine Söhne die Texte im Vorbeigehen auswendig lernen konnten.“

„Lernen im Vorbeigehen“ wird also schon länger ausgeübt 🙂 .

Kölle Alaaf

Leave a Response